Bassena-Gespräche mit Integrations-Stadträtin in Wien

Sandra Frauenberger, Wiens Integrationsstadträtin, lässt die Bassena-Kultur wiederaufleben. Auftaktveranstaltung war gestern im Reumann-Hof am Margaretengürtel. Erklärtes Ziel sei es, „[…]“dass die Menschen miteinander ins Gespräch kommen“[…]“. Und ganz nebenbei könne mit hartnäckigen Vorurteilen und unreflektierten Stammtisch-Meinungen aufgeräumt werden.

Die Standard-Bericherstattung gibt es hier…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s