Überblick über betroffene Stadtteile der „wachsenden Stadt“ Hamburg

Im Hamburger Abendblatt ist ein interessanter Artikel im Zuge der Diskurse und Aufwertungsprozesse in Hamburg erschienen.

Es handelt sich in Hamburg, das sich selbst das Leitbild der „Wachsenden Stadt“ auf den Leib geschrieben hat, um eindrucksvolle 9 (!) Stadtviertel oder -einrichtungen, die Aufwertungsprozesse – im negativen wie positivem Sinne – erleben: Gängeviertel, Rote Flora, Frappant Altona, Elbtreppen Neumühlen, Zollhäuschen Steinwerder, Buchenhofwald, Wilhelmsburg, Bernhard-Nocht-Quartier, Isebekkanal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s